Samstag, 19. April 2008

Starbucks hat schon was


Im neuen Podcast erzähl ich ein wenig über "Starbucks-Erfahrungen". Die Jungs und Mädels haben echt Stress. Kenne im Prinzip keinen Starbucks, in dem es NICHT zur Sache geht. Lange Schlangen vor dem Ausschank, egal um welche Uhrzeit. Von daher... Hut ab, Leute. 

Themenwechsel: Ein Freund von mir nennt seinen Körper weder "Body" noch "Leib" - und schon gar nicht "Körper". Sondern: Kadaver. Aufs erste Hören klingt das abwertend. Im neuen Podcast geht's auch um den "Kadaver". Wie das zusammen passt? Hör ihn dir an ;-)

Keine Kommentare: